Wir lieben Musik

Jeder der Musiker hat sein Leben in den Dienst der Musik gestellt. Wir sind Musiklehrer, spielen in einem klassischen Streichquartett oder als Saxophonist in Weltmusik-Bands.
Manche sind auch Chorsänger in renommierten Wiener Chören, andere wie unser Schlagzeuger und E-Bassist spielen in Bands von Folk bis Rock.
Unser Bandleader ist Arrangeur und arbeitet für unterschiedlichste Besetzungen.

Mit all diesen Erfahrungen in unterschiedlichsten Stilrichtungen erweitern wir gemeinsam unseren Horizont und geben unserer Musik die Qualität, die sie verdient.

Das A-live Team

Karoline Haberl

KAROLINE HABERL

  • Gesang
  • Cello
  • Gitarre

Karoline startete schon in jungen Jahren mit der Musik. Mit 5 Jahren begann sie Violoncello zu lernen und bald darauf in Orchestern und kammermusikalischen Besetzungen gemeinsam zu musizieren. Als Cellistin ist sie mit ihrem eigenen Streichquartett Quartetto:Sonoro und mit ihrem Streichtrio Trio:Diletto regelmäßig auf Bühnen im In- und Ausland zu sehen.
Im Musikgymnasium in Wien entdeckte sie die Liebe zum Singen und wurde als Mitglied in der Wiener Singakademie und später dem Wiener Singverein aufgenommen. Solistisch war sie mit dem Jazzgesang mit der Original Jassband und der All Time Swing Band regelmäßig auf der Bühne zu sehen. Als Multi-Instrumentalistin ist sie auch als E-Bassistin Mitglied der Band Melangolie.
Neben der Musik studiert sie derzeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Musiktherapie.

Gerd Henkel

GERD HENKEL

  • Gitarren
  • Keyboard
  • Bandleader

Der Startpunkt für die Musikkarriere von Gerd war 1986, als er den ersten Gitarrenunterricht erhalten hat. Wenig später hat er als Jugendlicher seine Erfahrungen mit einem Konzertfach Studium der klassischen Gitarre am Konservatorium Wien intensiviert.
Schließlich wurde das Interesse am Schaffen von neuer Musik geweckt, was ihn schließlich zum Studium der Komposition (Tonsatz) am Konservatorium Wien geführt hat. Nach dem Abschluss des Studiums war er vorwiegend als Arrangeur für verschiedenste Besetzungen tätig. Sein Schaffen umfasst Arbeiten für Streichquartett, Chor, Kammermusik-Ensembles und auch großes Symphonieorchester.
2011 gründete er seine eigene private (Gitarren-) Musikschule gitarre-lernen.at mit fünf Lehrern an drei Standorten in Wien.

Emanuel Toifl

EMANUEL TOIFL

  • Saxophon
  • Gesang
  • Keyboard

Die lange Musikkarriere von Emanuel hat als 6-jähriger begonnen, als er Klavierunterricht erhalten hat. Darauf folgte eine Ausbildung bei den Wiener Sängerknaben. Im Jugendalter kam dann auch noch das Interesse am Saxophon dazu und seit geraumer Zeit auch die Flöte.
In seinem bunten musikalischen Leben war er im klassischen Bereich unter anderem auch Mitglied in über 10 Chören, darunter auch der Zusatzchor der Wiener Staatsoper. Darüber hinaus ist er auch als Saxophonist und Flötist in ganz unterschiedlichsten Stilen tätig: angefangen über Rockmusik, über Ska, Funk, Balkan bis hin zu afrikanischer Musik.
Als Mitglied des Unisono-Ensembles des Wiener Konzerthauses beweist Emanuel immer wieder große musikalische Flexibilität und taucht gemeinsam mit dem Publikum in die Musik Italiens, Lateinamerikas, Afrikas, der Roma und viele mehr ein.

Walter Schmidhuber

WALTER SCHMIDHUBER

  • E-Piano

Der Werdegang von Walter begann schon 1970 als er als Kind den ersten Klavierunterricht erhalten hat. 1994 hat sich sein Interesse mehr auf den Jazz verlagert, was ihn dann zum Jazzklavier-Studium und Diplom am Gustav Mahler Konservatorium geführt hat. Darauf folgte die Zusammenarbeit mit diversen Bands in Stilrichtungen von Blues, Jazz, Funk und Fusion. Sein musikalischer Horizont hat sich durch seine Tätigkeit als Pianist bei Theaterproduktionen und Vortragender bei Musikseminaren erweitert.
Vor einigen Jahren hat er gemeinsam mit seiner Frau Hedwig die Singer/Songwriter Band Schmidhuber gegründet, in der Walter seine kreative Ader unter Beweis stellt.

Christian Spörk

CHRISTIAN SPÖRK

  • E-Bass

Christian begann seine musikalische Karriere im jungen Erwachsenenalter, als er seine Liebe zum E-Bass entdeckte. Sein Jazz-Bass Studium am Vienna Konservatorium bildete den Startpunkt für eine lange und sehr vielfältige musikalische Reise in Stilrichtungen von Fusion, Jazz, Pop über Chanson und Singer/Songwriter Projekte.
Um nur einen Bruchteil seiner Bands zu nennen, ist er unter anderem im Crossover-Projekt Sayuri-Kato-Trio, Jillis Department, Cécile Nordegg, Chargam und Marco auf den Bühnen Österreichs zu hören. Gemeinsam mit unserem Schlagzeuger Martin Fox war er Mitglied der in den 90er-Jahren erfolgreichen Band Reckless.

Martin M. Fox

MARTIN M. FOX

  • Schlagzeug

Martin hat nach seiner technischen Ausbildung seine Leidenschaft zur Musik entdeckt. Seine Band Reckless gemeinsam mit unserem Bassisten Christian war der Beginn seiner umfangreichen Tätigkeit als Drummer in vielen verschiedenen Stilrichtungen von Rock, Pop, Funk, Swing, Bigband, Hip Hop, Reggae, Latin, uvm.
Nach seinem Diplom für Jazz-Schlagzeug am Vienna Konservatorium hat Martin seine Ausbildung und Erfahrungen mit Seminaren bei Will Calhoun (Living Colour), Curt Cress, Trilok Gurtu, Fernando Paiva ua. weiter vertieft. Als Privatlehrer unterstützten ihn Dieter Herfert, Walter Grassmann und Andy Winter. Weitere Projekte waren das Vienna Big Band Projekt, Drumatical Theatre, Rockin Robin, East Lane, All Time Swing Band , Schmidhuber und Missing Bob. Seine Mitwirkung an Musicals wie „König der Löwen“ und „Grease“ runden sein musikalisches Schaffen ab.